Einzelbehandlung

Atembehandlung

Die Einzelbehandlung findet in bequemer Kleidung im Liegen statt. Die Behandelnde wendet sich mit den Händen an den Atem des Klienten. Es entwickelt sich ein nonverbaler Dialog, ein Atemgespräch. 
Muskeln, Bindegewebe und Faszien werden gelockert und geschmeidiger. Der Atem kann in Regionen fließen, die manchmal lange schon gestaut und undurchlässig waren. Blockierungen können sich lösen, der Mensch kann in seine Kraft finden. Je nach Klient (Kinder und Erwachsene) und Situation kann die Stunde schweigsam oder von Worten begleitet sein. Die Behandlung auf der Liege kann ergänzt werden, durch gemeinsames Üben auf dem Hocker oder im Stehen. 
„Heilung geschieht am Rand.“
Auf Wunsch spreche ich individuelle Übungen für zu Hause ein und sende sie Ihnen zu. Skype- oder Telefontermine zwischen den Einzelsitzungen sind möglich.